Skip to main content
Farbmanagement für den Druck

Farbmanagement für den Druck

Farbmanagement bei der Bildbearbeitung und im Druck

Der Zeitpunkt, sich mit dem Thema Farbmanagement ist spätestens dann gekommen, wenn man seine Bilder nicht nur digital schießen, sondern auch bearbeiten und anschließend drucken möchte. Denn dann wird man plötzlich konfrontiert mit RGB (Rot, Grün, Blau) und CMYK (Cyan, Magenta, Yellow, Key/Black) Farbräumen. Für Unwissende nichts weiter als eine scheinbar wahllose Zusammensetzung von Konsonanten, dahinter jedoch verbirgt sich der Schlüssel zur gekonnter Bildbearbeitung und brillanter Übersetzung auf Zweitmedien. Warum es Kenntnisse um diese Zwei Farbräume bedarf, wenn es um die Bildbearbeitung und den Druck von Grafiken und Bildern geht? Weil diese beiden Farbräume jeweils geräteabhängig sind und einer einheitlichen Definierung und Kalibrierung bedürfen. weiterlesen

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com